Block Gruen

Block Blau

Block Gelb

Block Gruen

Block Blau

Block Gelb

 

 

Das Umfeld

 

Der Kindergarten befindet sich in der Gemeinde Konken am Ortsrand Richtung Albessen. Konken, wie auch die fünf umliegenden Einzugsgemeinden sind ländlich geprägte Orte, in denen die Kinder auch noch viel draußen spielen können.

Den Kindergarten Konken besuchen Kinder aus sechs Ortsgemeinden.

Das Einzugsgebiet umfasst die Orte:

  • Albessen
  • Ehweiler
  • Herchweiler
  • Konken
  • Schellweiler
  • Selchenbach

Außer den Konker Kindern können alle Kinder ab dem 3. Lebensjahr mit dem Bus in den Kindergarten fahren.

Die Kinder aus Albessen, Herchweiler und Selchenbach kommen und fahren mit einem Bus und die Kinder aus Ehweiler und Schellweiler mit einem zweiten Bus.

Die Kinder werden morgens und auch mittags von einer Erzieherin am Bus abgeholt bzw. wieder zu den entsprechenden Bussen begleitet.

Im Bus Richtung Albessen, Herchweiler, Selchenbach fährt morgens und mittags um 12.15 Uhr eine Busbegleitung mit.